An wen richtet sich das Angebot von RunMunich?


RunMunich richtet sich an alle, die gerne laufen. Das Konzept wurde von Läufern für Läufer entwickelt. Denn wir kennen das Gefühl mit unseren Laufschuhen in einer unbekannten Stadt zu stehen, in der einem die schönsten Strecken verborgen bleiben.

Egal, ob Du als Tourist oder geschäftlich nach München kommst – wir zeigen Dir diese wundervolle Stadt aus der sportlichen Perspektive.


„Best of Munich” oder „Munich for You“? Was ist der Unterschied?


Unsere „Best of Munich“ Touren starten zweimal täglich in Gruppen von maximal fünf Personen. Wir laufen über den Marienplatz, zum Hofbräuhaus und durch den Englischen Garten. Kurzum: Wir zeigen Dir alles, was Du in München gesehen haben musst!

Bei „Munich for You“ stimmen wir alles ganz genau auf Deine individuellen Wünsche und Interessen ab. Du möchtest mit Deiner eigenen Gruppe unterwegs sein, einen bestimmten Stadtteil erkunden, München mit einem Themenschwerpunkt erlaufen oder ein spezielles Training für Deinen nächsten Wettkampf absolvieren? Kein Problem – wir bereiten alles vor. Startpunkt, Zeit, Tempo und Dauer unseres Laufes bestimmst Du natürlich selbst!


Wo beginnt die „Best of Munich” Tour?


Start- und Zielpunkt unserer „Best of Munich“ Tour ist der Innenhof des Deutschen Museums (Google Maps), leicht zu erreichen mit der S-Bahn Linie 1 bis 8 (Haltestelle „Isartor“), den U-Bahnen der Linie 1 und 2 („Fraunhoferstraße“) sowie der Straßenbahn der Linie 16 („Deutsches Museum“).

Am Treffpunkt erkennst Du unsere Guides an ihrer Laufkleidung mit der Aufschrift „RunMunich“.


Laufen wir die ganze Zeit über?


Normalerweise stoppen wir kurz bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, um Dir etwas mehr zu erzählen. Aber natürlich gehen unsere Guides unterwegs gerne auf Deine Wünsche ein.


Mit welcher Geschwindigkeit laufen wir durch München?


Die „Best of Munich“ Touren finden in einer moderaten Geschwindigkeit von 9 bis 10km/h statt. In der Fußgängerzone laufen wir meist etwas gemütlicher. Dafür können wir im Englischen Garten und an der Isar – je nach Lust und Laune der Gruppe – etwas Tempo aufnehmen.

Wer besonders schnell oder besonders langsam laufen möchte, ist bei „Munich for You“ richtig aufgehoben. Hier können wir uns völlig frei nach Deinem individuellen Tempo richten.


Was, wenn ich unterwegs keine Lust mehr habe?


Keine Sorge, wir lassen niemanden zurück! Falls Du unterwegs aber wirklich abbrechen möchtest, bringen wir Dich selbstverständlich zur nächstgelegenen Haltestelle, von der aus Du mit Bus oder Bahn zum Ort Deiner Wahl gelangst.


Was zeichnet die RunMunich Guides aus?


Bei RunMunich sind wir nicht nur extrem nett, sondern auch sehr gut ausgebildet. Unsere Guides laufen für ihr Leben gern und kennen sich in der modernen Trainingslehre ebenso aus wie im Umgang mit Laufgruppen. Dass wir München kennen und hier täglich auf den besten Laufstrecken unterwegs sind, versteht sich von selbst.


Wo kann ich meine Sachen verstauen?


Unsere Guides tragen einen Rucksack, in dem sie kleine Dinge wie Schlüssel oder Handys für Dich aufbewahren können.


Was, wenn ich unterwegs Durst habe oder eine Toilette benötige?


Keine Sorge! Unsere Guides kennen genügend Orte, an denen ihr einen kleinen Pit-Stop einlegen könnt.


Kann ich unterwegs fotografieren?


Klar kannst Du mit Deiner Kamera oder Deinem Handy unterwegs Bilder machen. Unsere Guides machen ebenfalls gern ein paar Schnappschüsse und senden Dir die Bilder später per E-Mail zu.


Muss ich mich vor zu viel langweiliger Geschichte fürchten?


Nein – Jahreszahlen werden bei uns jedenfalls keine abgefragt. Natürlich kennen unsere Guides die Geschichte der Stadt und erzählen unterwegs ein paar spannende Anekdoten. Vor allem aber wollen wir Dir einen guten Überblick sowie Tipps für Deinen Aufenthalt in München geben.


Finden die Touren auch bei Regen oder Schnee statt?


Grundsätzlich laufen wir bei jedem Wetter. Im Falle katastrophaler Witterungsverhältnisse werden wir Dich aber rechtzeitig kontaktieren, um gemeinsam mit Dir einen neuen Termin zu finden.


Wie kann ich meine Tour buchen?


Nichts einfacher als das. Bitte nutze unser Reservierungsformular oder schreib uns eine E-Mail, damit wir prüfen können, ob es zu Deinem Wunschtermin noch freie Plätze gibt. Wir senden Dir daraufhin ein Angebot, das Du in wenigen Schritten verbindlich buchen kannst.


Was, wenn ich meine Buchung stornieren möchte?


Im Falle von Krankheit oder anderen Notfällen kannst Du Deine Tour natürlich stornieren. Gib uns bitte mindestens 24 Stunden vor Deiner geplanten Tour Bescheid. Entweder finden wir gemeinsam einen neuen Termin, oder wir stornieren die Tour für Dich.


Immer noch Fragen offen?

Du bist bei unseren Touren nicht fündig geworden
oder möchtest etwas ganz Bestimmtes?

Schreib uns doch einfach und wir finden einen Weg!

Kontakt